Unsere Smart Home Fernbedingung für Gigaset elements

Die Smart Home Vision

Gigaset ist bekannt für seine Telefone und zählt in Deutschland zu den Marktführern im Bereich Festnetz. Ende 2013 erkannte das Management, dass sich durch die Kombination der bekannten DECT Technologie und den aktuellen Smartphones gänzlich neue Geschäftsfelder ergeben könnten. Unter dem Schlagwort „Smart Home“ wurden mehrere Dienstleister eingeladen, um in mehrtägigen Workshops an dem Projekt „Gigaset elements“ zu arbeiten. Seit diesem Zeitpunkt ist plazz in einem internationalen Team von Hard- und Software Entwickler, welche an der Produktentwicklung von elements beteiligt sind.

Dein Zuhause und Du

Hinter Gigaset elements steht die Idee, dass man sein Haus jederzeit bei sich hat, stets verbunden ist und von überall reagieren kann. Mittels einer Basisstation und verschiedenen Sensoren wie Tür, Fenster, Bewegungsmelder oder Camera kann man seine Wohnung vernetzten und anschließend über eine mobile App oder über eine Webseite darauf zugreifen. Das System wächst stetig und dem Nutzer werden immer mehr Möglichkeiten geboten. So konnten man zu Beginn lediglich die Sensoren „überwachen“ und via Newsstream deren Aktivität feststellen. Zwischenzeitlich kann man sich eigene Wenn-Dann-Szenarien via Baukasten System anlegen, mittels der Camera Bewegungen tracken und aufzeichnen oder eine Sirene bei einem Einbruchsversuch auslösen.

Die mobile App

Seit der internationalen Zusammenarbeit mit Gigaset setzten wir auf ein agiles Projektmanagement. Mit dem Smart Home Projekt haben wir unsere ersten Scrum-Erfahrungen gesammelt und seither nicht mehr missen wollen. Plazz entwickelte die ersten mobile App Prototypen für iOS und Android und teilte sein Wissen mit den Mitarbeitern von Gigaset. Gleichzeitig entwickelten wir die Mobile Identity für elements und erstellten User Flows und Interface Elemente. Bis heute arbeiten wir an der Weiterentwicklung des Produktes indem wir Input bei der Feature Konzeption und dem User Interface Design auf den mobilen Plattformen liefern. Rückblickend bot das Smart Home Projekt einen interessanten Einblick in die Welt der klassischen Hardware Hersteller. Seit 2013 bis heute sind wir an dem Management und der Weiterentwicklung der App als Dienstleister beteiligt.

BMW Golf App für die… 16. Juni 2015 Fußball Ergebnis Simulator Trifal der plazz AG Wie der Fußball Erge… 20. Juli 2015