Für den gemeinsamen Fortschritt

Vielen Dank für die

Förderung durch den Freistaat Thüringen und die EU

Seit Mitte 2013 betreiben wir die Mobile Event App (MEA), unsere interaktive Event-Lösung für eine zeitgemäße Eventgestaltung und arbeiten stetig am Ausbau der Funktionalitäten und der Usability. Inzwischen sind über 40 Funktionen in der Standardausführung enthalten, mit denen die App die Anforderungen von Corporate-Events, Messen und Konferenzen bedient.

2015 haben wir mit einem weiteren Entwicklungsschritt der MEA begonnen – die Erweiterung zur „Multi Event“-Lösung. Durch den Ausbau zur Multi Event App, ist es nun auch möglich, mehrere Veranstaltungen gleichzeitig in der App abzubilden und zu verwalten.

In 2020 aktualisieren wir nun unsere grundlegende Infrastruktur und machen sie gleichzeitig zukunftssicher. Dadurch verkürzen wir Entwicklungszeiten und werden flexibler, wenn individuelle Kundenwünsche zur Sprache kommen.

Weiterbildung Programmiersprache „Go“ für Anwendungsentwickler

Im Bereich der Programmierung streben wir einen technologischen Wandel an. Bisher erfolgt die Backend-Entwicklung auf der Basis von PHP. Diese grundlegende Basis soll auf Go umgestellt werden.

Die Umstellung ist notwendig, um unseren Kundenwünschen effizienter nachzukommen und somit unsere Wettbewerbsfähigkeit zu stärken, denn die Einfachheit einer aufgeräumten Syntax und die performante Leistung, sind die größten Vorteile von Go. Der geringe Speicherbedarf der Go-Programme und die integrierte Parallelisierung machen die Programmiersprache zu einer besonders geeigneten Sprache für, unsere Dienstleistungsangebote, wie z. B. unsere Mobile Apps.

Ausblick der Förderung

Mit der Umstellung auf neue Systeme, sichern wir unsere Entwicklungen nicht nur für die Zukunft, sondern ziehen darüber hinaus alle Vorteile neuer Standards. Dies wird uns ermöglichen, neue Use Cases für Kunden zu erschließen, die mit der bisherigen Systemarchitektur nicht denkbar oder nur schwer umsetzbar waren.

Durch die Weiterbildung des Entwicklungs-Teams und die Umstellung, auf diese neuen Standards, erwarten wir eine Stärkung der Kundenbindung, dank der Möglichkeit, effizienter und kostengünstiger auf Wünsche in der Entwicklungsphase einzugehen. Ebenso unterstützt es uns dabei, neue Kunden zu gewinnen, da infrastrukturelle Anwendungsvoraussetzungen unserer Apps erheblich verbessert werden.

esf plakat