Blog

MDR-Besuch im App Entwicklungs-Center der plazz AG in Erfurt

Allgemein, MEA, plazz AG 23. Mai 2016 By

Vor wenigen Wochen besuchte uns ein Fernsehteam des MDR und berichtete in einem Beitrag über die App-Entwicklung am Standort Erfurt. Das Video von MDR aktuell kann man in der Mediathek vom MDR ansehen.

Standort Erfurt als Wettbewerbsvorteil – Ein Pool an Wissen

Seit 2007 hat die plazz AG am Standort Erfurt ihr Entwicklungszentrum, in dem wir uns seit 2010 mit der Entwicklung von Applikationen für Web und Mobilgeräte beschäftigen. Mit dem Start der Mobile Event App 2013 schufen wir eine SAAS (Software as a Service) Lösung – Made in Germany –, welche mittlerweile den Mittelpunkt des Unternehmens darstellt. Als modularer Baukasten bietet die MEA unseren Kunden eine Vielzahl an Möglichkeiten, welche stetig wachsen und von uns weiterentwickelt werden.

Am Standort Erfurt profitieren wir dabei von den uns umgebenden Hochschulen und Universitäten, welche nicht nur einen Großteil unserer aktuellen Mitarbeiter ausgebildet haben, sondern auch neue Entwickler und Designer ins Unternehmen bringen.

Die FH Erfurt, die Bauhaus-Universität Weimar und die TU Ilmenau liegen zusammen mit den Schulen in Jena und Nordhausen in der unmittelbaren Umgebung von plazz. Im Bundesvergleich ist dies eine einmalige Dichte an IT Hochschulen, welche es so nicht ein zweites Mal in Deutschland gibt. Was liegt also näher, als sich bei der plazz zu bewerben und in der Landeshauptstadt den beruflichen Werdegang zu starten? Wir sind immer auf der Suche nach neuen Mitstreitern, die motiviert sind mit uns solide Apps zu konzipieren, designen und entwickeln. (Alle Infos zu unseren Stellenausschreibungen findet man hier)

App-Entwicklung im Osten – Eine Branche die wächst

Wie es Daniel Rieber vom Bundesverband Digitale Wirtschaft e.V. im MDR-Beitrag auf den Punkt bringt, ist die »Entwicklung und Veröffentlichung von Apps immer mit einer großen Investition verbunden«. Diese Investition bezieht sich nicht nur auf Kapital, sondern auch auf Zeit. Bei der Mobile Event App wurden seit ihrem Start bereit mehr als 5.000 Manntage in die Entwicklung gesteckt. Doch selbst die richtige Investition kann kein gut eingespieltes Team ersetzen. Letztlich ist es die gemeinsame Arbeit, welche ein Produkt vorantreibt und erfolgreich macht. Über 150 Einsätze, auf bereits 4 Kontinenten und 10 Dax-Konzerne als Kunden, welche die App regelmäßig nutzen – dies sind nur ein paar Highlights, welche wir mit der MEA unseren Digitalexperten in Erfurt verdanken.

Beitrag lesen

Google eröffnet neues Entwicklungscenter in München

Android, plazz AG 11. April 2016 By

Am 8. April war es soweit: Google bezog die Räume seines neuen Entwicklungscampus in München. Neben den modernen High-Tech-Büros, welche passender Weise unweit der Hackerbrücke Münchens errichtet wurden, war vor allem auch das 10-jährige Jubiläum der Firmenzeit in Bayern Anlass zur Feier. 200 Gäste aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft waren geladen, lauschten den Eröffnungsreden von Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner und Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter und besichtigten das Entwicklungscenter.

Auch plazz folgte der Einladung, einen Blick in die neuen Räumlichkeiten des IT-Giganten zu werfen und war u.a. vertreten mit Prof. Dr. Ing. Karlheinz Brandenburg, Co-Erfinder des MP3-Patents und Gesellschafter von Brandenburg Ventures – einem Investor der plazz AG.

Beitrag lesen

In-House Distribution versus App-Store Distribution

Android, Apple, BlackBerry, Enterprise Apps, MEA 8. April 2016 By

Eine der wichtigsten Fragen, die im Vorfeld einer App-Veröffentlichung geklärt werden sollte, ist, auf welchem Weg man die Anwendung anderen Personen bereitstellen will. Um die richtige Antwort zu finden, ist es notwendig die möglichen Optionen zu kennen und abzuwägen, welche Lösung für den zu erwartenden Teilnehmerkreis am komfortabelsten ist. Es sollte jedoch bei der Wahl auch auf entsprechende Sicherheitsbestimmungen des Unternehmens geachtet werden, da gegebenenfalls die komfortabelste Lösung nicht angewendet werden kann. Um einen Überblick der möglichen Distributionswege zu bekommen, möchten wir im folgenden den Weg über den App-Store, die In-House Distribution und das Mobile Device Management (MDM) näher vorstellen.

Beitrag lesen

Interner Workshop für mehr Sicherheit in der App-Entwicklung

Allgemein 8. März 2016 By

Die plazz AG führt in regelmäßigen Abständen unternehmensinterne Seminare durch, um das Team fortzubilden und in bestimmten Bereichen zu sensibilisieren. Unser letzter Workshop, vorbereitet von Stefan Benischke und Ronja Lars Wilkening, beschäftigte sich mit der Thematik Sicherheit. Dem entsprechend wurden Präsentationen zu „Applikationssicherheit anhand der OWASP Top 10“ und „OWASP Days – Eine Zusammenfassung“ gehalten.

Beitrag lesen

plazz auf dem OWASP Day 2015 in Frankfurt

Allgemein 7. Dezember 2015 By

Rückblick auf die OWASP 2015. Applikationssicherheit ist ein Thema, das bei vielen Softwareentwicklern viel zu klein geschrieben ist. Nicht nur kleine Entwicklungsstudios sind von Hacks betroffen, sondern auch große Anbieter wie eBay. Um sich davor zu schützen ist ein bedachter Umgang mit den Technologien und Expertenwissen notwendig. Nur so kann eine Härtung der eigenen Anwendungen und Systeme gegen Angriffe erreicht werden.

Beitrag lesen

Wegweisendes Urteil zum Austausch von Daten zwischen Europa und USA betrifft auch internationale Event App Anbieter

Allgemein, Cloud 7. Oktober 2015 By

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) mit Sitz in Luxemburg hat gestern (6.10.2015) ein wegweisende EuGH Urteil getroffen und das Safe Habor Akommen zwischen der EU und den USA für ungültig erklärt: Die Entscheidung des EuGH hat weitreichende Konsequenzen für europäische Unternehmen, die personenbezogene Daten durch US-Unternehmen verarbeiten und speichern lassen oder konzernintern personenbezogene Daten mit US-Unternehmen austauschen.

Beitrag lesen

iOS 9: Änderungen und Neuerungen an Apples Mobile-Betriebssystem

Allgemein 15. Juni 2015 By

Apple hat iOS 9 hat auf der WWDC 2015 viele technische Neuerungen vorgestellt:

Im Folgenden wollen wir auf einige Neuerungen von iOS 9 im Detail eingehen:

Beitrag lesen

Die Smartwatch wird Businesstauglich – Apple nennt Releasedatum der Apple Watch

Allgemein 10. März 2015 By

Eine Smartwatch (zu deutsch: „schlaue Uhr“) ist eine mit dem Smartphone, via Bluetooth, gekoppelte Armbanduhr. Sie unterstützt den Träger nicht nur bei der Absolvierung seiner täglichen Aufgaben, sondern auch beim Reagieren auf eingehende Benachrichtigungen. Dieser sich rasant entwickelnde Markt, aktuell noch dominiert von Android-Wear und Pebble, bekommt mit der Veröffentlichung der Apple Watch einen neuen konkurrenzfähigen Mitstreiter.

Beitrag lesen

Beacons für den POS / stationären Handel

Allgemein, Beacon 16. Februar 2015 By

Plazz AG entwickelt mit Beacon-Lösungen neue Möglichkeiten der Kommunikation für den stationären Handel. 

Beacons zu deutsch „Leuchtfeuer“, sind kleine Sender, welche überall positioniert werden können und von dort aus Bluetooth-Signale senden. Diese werden vom Smartphone dann der entsprechenden App zugeordnet.

Beitrag lesen

Thüringer Investor produziert mobile game mit plazz AG

Allgemein 17. Dezember 2014 By

Ein fabelhaftes neues Spiel erobert die Spielewelt für mobile Geräte im Sturm.

„Monstercrusher Story“ heißt die neue Spieleentwicklung die durch einzigartige Monster mit großen Augen, bunten Farben und verschiedene Charakteren das Publikum begeistert. Beim von der plazz AG entwickelten Spiel werden kleine fantasievolle Monster zum Leben erweckt, um zahlreiche Level zu bestreiten. Neben spektakulären Animationen und anspruchsvollen Herausforderungen besticht das Spiel durch seine außergewöhnlichen Grafiken und dem individuellen Design.

Beitrag lesen